Wir stellen uns vor

Der run e. V. wurde am 24.10.2007 gegründet und hat als Ziel, die Bewegungskultur zu fördern und Sportveranstaltungen durchzuführen.  Der Verein setzt sich vorwiegend aus Personen zusammen, die bereits in der Vergangenheit viele Sportveranstaltungen in Mitteldeutschland gemeinsam organisiert, durchgeführt und unterstützt haben. Der Verein ist als eingetragener Verein beim Finanzamt als gemeinnützig anerkannt.

Das größte Projekt ist der Mitteldeutsche Marathon, der schon viele Tausend Sportler begeistert hat und mit seinem bunten Rahmenprogramm eine feste Größe in den  Terminkalendern der Region einnimmt. Für sein breitensportliches Engagement für das Laufen wurde dem run e. V. 2009 der Stern Sports vom DOSB überreicht.

Mit dem Projekt Mitteldeutschland bewegt werden Anfänger und Fortgeschrittene zum Laufen animiert. Dabei werden wöchentliche Lauftreffs, aber auch Seminare und andere Unterstützung angeboten. Im Jahre 2011 wurde der run e. V. für dieses Projekt mit dem Stern des Sports in Bronze vom Deutschen Olympischen SportBund (DOSB) für sein Engagement ausgezeichnet.

Seit 2013 gehört zu Portfolio des Vereins außerdem die Organisation und Durchführung des Marathons der Behörden in Halle (Saale), der vor allem Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Öffentlichen Dienstes anspricht und zum sportlichen Wettkampf anspornt.

Der run e. V. ist Mitglied beim Stadtsportbund Halle e. V., Landessportbund Sachsen-Anhalt e. V. und im Leichtathletikverband Sachsen-Anhalt e. V.